Fass-Braun Online Shop

Hier finden Sie Industrieverpackungen aller Art, Regenretter und dazugehörige Ersatzteile und Werkzeuge. 

Die von der Fass-Braun GmbH rekonditionierten Verpackungen wurden auf modernen und umweltfreundlichen Anlagen geprüft und gereinigt. 

Unternehmensgeschichte 

1946 machte sich der Firmengründer Hans Braun gemeinsam mit seinem Vater im Bereich der Holzverarbeitung selbständig. Sie fertigten unter anderem Spielzeug, Drechselarbeiten und Holzwaschmaschinen. Bald wurden auch Holzfässer und Bottiche hergestellt, gebrauchte repariert und damit gehandelt.

Durch die Zusammenarbeit mit Unternehmen im Mineralöl- und Chemiebereich entwickelte sich ab Anfang der 50er Jahre der Handel mit Eisenfässern und deren Bearbeitung. Zunächst waren dies Rollreifendeckel- und Sickendeckelfässer, doch schon bald tauchten die ersten Spundfässer im Sortiment auf.
 

Seit 1955 befindet sich die Betriebsstätte am jetzigen Standort.

Nachdem 1965 die Holzverarbeitung geschlossen wurde, beschäftigte sich das Unternehmen zunächst ausschließlich mit der Aufarbeitung von Stahlblechfässern. Durch Grundstückszukäufe konnte die Betriebsfläche von 1.200 m² auf die heutige Größe von ca. 33.000 m² erweitert werden.

Parallel zum Wachsen der Grundstücks- und Hallenflächen veränderten sich auch die Technik, Produktpalette und Art und Umfang der Dienstleistung. Sie wurden ständig den sich verändernden Kundenwünschen angepaßt. 
Nach langjähriger Mitarbeit und Einarbeitung in die Unternehmensführung übernahmen Hannelore und Jürgen Goldau 1993 das väterliche Unternehmen und lassen Ihrerseits jetzt Ihren Sohn das Geschäft mitführen. So wird mittlerweile in der dritten und vierten Generation dafür gesorgt, dass das Unternehmen sich den Veränderungen des Marktes anpaßt und entsprechend weiterentwickelt. Heute bietet die Fass-Braun GmbH deshalb neben der Rekonditionierung einen Vollservice rund um Container und Fässer und auch Neuverpackungen an.